17. März 2017 – Torsten Mayer

Förderprogramm Studium in Australien & Neuseeland

Das Institut Ranke-Heinemann – Internationales Studien- und Förderzentrum bietet ein Förderprogramm für einen Auslandsaufenthalt in Australien oder Neuseeland während des Studiums mit folgenden Merkmalen:

  • Down Under Studienbeihilfe (bis zu 10% Studiengebühren sparen) sowie Zugang zu allen Stipendien der australischen und neuseeländischen Universitäten
  • Förderungshöhe: 5 – 10% der Studiengebühren für ein Semester
  • Gefördert werden alle Studienprogramme – Gastsemester, Bachelor, Master, Graduate Certificate, Graduate Diploma, PhD an allen Universitäten in Down Under, bei denen internationale Studiengebühren anfallen.
  • Das Förderprogramm schließt in vielen Fällen die Lücke zu Bafög, DAAD oder anderen Förderungen.
  • Bewerbungsschluss: automatisch mit Studienplatzbewerbung

„Förderprogramm Studium in Australien & Neuseeland“ weiterlesen

01. März 2017 – Michaela Luft

Praktikum in Kanada

Das ASiiA Programm ermöglicht Studierenden und Graduierten ein Praktikum in Alberta/ Kanada. 14 Hochschulen in Sachsen kooperieren mit 6 Hochschulen in Alberta, um die Teilnehmer bei der Praktikumsplatzakquise und der Organisation vor und während des Praktikums zu unterstützen.

„Praktikum in Kanada“ weiterlesen

22. Februar 2017 – Michaela Luft

Praktikum in Russland

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) fördert im Rahmen von „Go East“ seit 2012 aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) die Praktikantenvermittlung im Programm „Russland in der Praxis“. Deutsche Unternehmen in Russland stellen Praktikumsplätze zur Verfügung und haben so die Chance, junge Nachwuchskräfte mit frischen, innovativen Ideen für ihre zukünftigen Arbeitsfelder zu gewinnen.

„Praktikum in Russland“ weiterlesen

02. Februar 2017 – Torsten Mayer

Werben um mehr Studenten aus Tschechien – Ein Bericht

Zwei IUZ-Mitarbeiter an einem Messestand
Die IUZ-Mitarbeiter Klara Schönfelder und Torsten Mayer auf der Hochschulmesse Gaudeamus in Prag

Das Internationale Universitätszentrum (IUZ) beteiligte sich am 25. und 26. Januar 2017 in Prag an der landesweit größten Bildungs- und Hochschulmesse in der Tschechischen Republik. Die „Gaudeamus“ richtet sich hauptsächlich an Abiturienten. Insgesamt 10.018 Besucher zählten die Veranstalter. Zusätzlich waren 153 Lehrerinnen und Lehrer zu der Messe gekommen, um Informationen über Hochschulen, Studienangebote und Zulassungsbedingungen für ihre Schüler zu sammeln. Mit dem einzigen Stand einer deutschen Hochschule erfreute sich die TU Bergakademie Freiberg zahlreicher tschechischer Studieninteressenten, die sich über das Studienangebot in Freiberg informierten.

„Werben um mehr Studenten aus Tschechien – Ein Bericht“ weiterlesen