Studentischer Vertreter für Beirat der Paläontologischen Gesellschaft gesucht

Liebe Studierende,
für die Wahlen auf der diesjährigen Mitgliederversammlung der Paläontologische Gesellschaft am 27.September 2021 sind wir auf der Suche nach engagierten Student*innen, die die studentische Perspektive als Mitglied(er) des Beirates der Paläontologischen Gesellschaft einbringen und Wünsche und Vorstellungen der Studierendenschaft vertreten möchten.
„Der Beirat hat die Aufgabe, die Gesellschaft in allen sie betreffenden Fragen zu beraten. Den Mitgliedern des Beirats werden alle Tagesordnungen von Vorstandssitzungen sowie alle Anträge auf Satzungsänderungen unterbreitet. Der Beirat nimmt nötigenfalls eine zwischen dem Vorstand und den Mitgliedern vermittelnde Funktion wahr.” – Auszug aus der Satzung
Die studentische Vertretung im Beirat ist außerdem herzlich eingeladen mit dem neu gegründeten Arbeitskreis Early Career Researchers zusammenzuarbeiten, der allen Nachwuchswissenschaftler*innen (Studierende, Doktorand*innen, PostDocs und auch darüber hinaus) eine Plattform zum Austausch innerhalb der Paläontologischen Gesellschaft bieten möchte.
Alle Studierende die Initiative zeigen und sich einbringen möchten, sind herzlich willkommen sich auf der (hybriden) Jahrestagung in Wien zur Wahl zu stellen.  Bitte schreiben Sie eine E-Mail mit Betreff „Stud. Mitglied im Beirat” und kurzer Vorstellung an Frau Schlüter (geschaeftsstelle@palges.de).
Weitere Informationen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses durch die Paläontologische Gesellschaft finden Sie auch auf unserer Webseite (https://www.palaeontologische-gesellschaft.de/nachwuchs/foerderung/).
Mit kollegialen Grüßen
Felix Lüddecke
Paläontologische Gesellschaft
– Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
– AK Early Career Researchers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.