Walkshop – Kohleausstieg

Hey Leute,

der Klimawandel, genauer: die Klimakatastrophe schreitet voran. Gerade hat der IPCC-Bericht erschütternde Ergebnisse vorgelegt, wonach uns das Erreichen der Erwärmung um 1,5°C schon 2030, also zehn Jahre früher als bisher angenommen, erwartet. Es besteht also ein der Menschheit ureigener Anlass zum schnellen Handeln, soll das Ziel der Unterschreitung von 1,5°C noch gelingen. Der Ausstieg aus der Kohleverstromung ist dabei ein wichtiger Baustein und muss dringend in Angriff genommen werden. Auf die Dringlichkeit der Thematik will die Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen aufmerksam machen und hat zu diesem Zweck ein Klimabildungsprojekt zum Thema „Kohleausstieg“ geschaffen.

Der „Walkshop – Kohleausstieg“ ist ein innovatives Bildungsprojekt für junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren. Diese wandern dazu vom Sa 30.10.- Di 02.11.2021 von Leipzig nach Frankleben in Sachsen-Anhalt, um über den Kohleausstieg, dessen Problematiken und mögliche Lösungsansätze informiert zu werden. Auf dem Weg bekommen die Teilnehmer*innen Klimawissen in Form von Podcasts über Kopfhörer zugespielt. Außerdem werden zwei Lernorte besucht: der Leipziger Auwald und der Geiseltalsee (ehe.  Tagebaurestloch im Kohleabbaugebiet). In abendlich stattfindenden Klima-Dialogen (Diskussionsrunden), diskutieren Vertreter*innen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft mit Euch über Landschaftsveränderungen durch Kohlebergbau und Strukturwandel.

Verpflegung und Unterkunft werden während des Walkshops von der Stiftung übernommen. Es fallen also lediglich die An- sowie die Abreise als Kostenpunkt an.

Mehr Informationen zum „Walkshop – Kohleausstieg“ findet Ihr hier: https://walk-for-the-future.info/walkshop-kohleausstieg/home.html und hier:

https://www.youtube.com/watch?v=j3mtSlkXN2E
Der Bewerbungsschluss ist der 17.10.2021. Informationen zur Bewerbung findet Ihr hier: https://walk-for-the-future.info/walkshop-kohleausstieg/mitmachen/bewerben.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.