FSR Wahlen 2020

Es ist wieder Zeit für die Wahlen zu den Fachschaftsräten und wir suchen Leute, die kandidieren. Vielleicht ja dich?

Der Fachschaftsrat kümmert sich um die Belange der Studierenden seiner Fakultät. Die Organisation von Veranstaltungen ist wahrscheinlich die sichtbarste dieser Aufgaben. Ihr habt sicherlich einige davon im Laufe der letzten Semester besucht, seien es Kennenlernabende für Erstsemester, sportliche Aktivitäten (Volleyball), teambildende Maßnahmen (Beerpong-Turnier), Einzelgänger-Challenges (Poker-Turnier) oder einfach entspanntes Abhängen bei einem kühlen Bier (Sommerfest). Aber auch die Vermittlung zwischen den Studierenden und den Lehrenden ist wichtig. Welche Probleme in der Lehre auch auftauchen, der jeweilige FSR ist der erste Ansprechpartner. Neben den üblichen Aufgaben, die zur inneren Organisation dienen (Sitzungen, Protokolle, Finanzen), bilden sich die Mitglieder natürlich auch beim überregionalen Austausch weiter (Fachschaftstagungen).

Ihr seht, die Aufgaben im FSR sind reichhaltig und eigentlich ist für jeden etwas dabei. Wer sich jetzt fragt, was ihr selbst davon habt im FSR mitzumachen, sollte nicht vergessen, dass ihr dabei eine Bandbreite an Erfahrungen und Kompetenzen sammeln könnt, die euch kein Studium bieten kann. Stellt euch also die Frage: wollt ihr nur kompetente Personen vom Fach sein oder auch selbstbestimmte und mündige Menschen, die in ihrem Leben schon etwas erlebt und auf die Beine gestellt haben?

Wir würden uns freuen, wenn wir in Zukunft mit euch zusammenarbeiten können. Füllt also noch gleich einen Einzelwahlvorschlag aus und stellt euch der Herausforderung. Macht euch bitte auch Gedanken, ob ihr zum Zeitpunkt der Wahlen in Freiberg seid oder ob ihr von eurem Wahlrecht per Briefwahl Gebrauch machen wollt. Falls nötig, füllt also einen Antrag zur Briefwahl aus.

Wahlvorschläge müssen bis zum 01.07.2020 eingegangen sein!

Die genauen Details (Wahllokal, Wahltermin, weitere Termine) zu den Wahlen findet ihr hier.