08. Februar 2016 – Corina Dunger

Reichart-Preis 2016

Die Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt lobt in Verbindung mit der Landeshauptstadt Erfurt, der Thüringer Industrie- und Handelskammer, der Universität Erfurt und der Fachhochschule Erfurt den “Reichart-Preis”, Nachwuchspreis für anwendungsbezogene Wissenschaft, aus.

Der Preis ist benannt nach dem Erfurter Christian Reichart (4. Juli 1685 – 30. Juli 1775), dessen praktisch-wissenschaftliche Vielseitigkeit vorbildhaft für den disziplinübergreifenden Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs ist.

Ausgezeichnet werden Graduierungsarbeiten gleich welcher wissenschaftlichen Disziplin, die einen deutlichen Anwendungsbezug erkennen lassen. Ziel dieser Anwendbarkeit ist der gemeine Nutzen, wie er im Programm der Erfurter Akademie und im Lebenswerk von Christian Reichart zum Ausdruck gebracht ist. Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert. Die Preisverleihung erfolgt in der Festsitzung der Akademie am 4. Juni 2016 in Erfurt.

Bewerbungen werden bis zum 30. April 2016 an den Senat der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt erbeten: Postfach 45 01 22, 99051 Erfurt (E-Mail für Auskünfte und Online-Bewerbungen: juergen.kiefer@med.uni-jena.de sowie www.akademie-erfurt.de).

02. Februar 2016 – Corina Dunger

Ausschreibung der Robert Bosch Stiftung für Postdoktorandinnen

“Fast Track: Exzellenz und Führungskompetenz für Wissenschaftlerinnen auf der Überholspur” richtet sich an herausragende, interdisziplinär interessierte Postdoktorandinnen, die eine erfolgreiche Karriere in der universitären oder außeruniversitären Forschung anstreben. Mit diesem Programm erhalten exzellente Nachwuchswissenschaftlerinnen ab Herbst 2016 eine individuell zugeschnittene zweijährige Förderung, die neben Netzwerkbildung auch Intensivseminare zum Erwerb karriererelevanter Sozial- und Führungskompetenzen einschließt.

Alle Informationen zum Bewerbungsprozess und zu den Anforderungen an die Bewerberinnen sind auf der Webseite der Robert Bosch Stiftung www.bosch-stiftung.de/fasttrack veröffentlichet.

Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2016.