22. August 2017 – Antje Clausnitzer

Forschungspraktikanten für Promovierende der Ingenieur-, Natur- und Lebenswissenschaften | Antragstellung bis 15. Oktober 2017

Sie hätten gern eine_n Praktikantin_en, die/der Sie bei experimentellen Arbeiten unterstützt? Nehmen Sie doch einen Forschungspraktikanten – Bachelorstudierende aus USA, Kanada, Großbritannien oder Irland – in Ihrer Arbeitsgruppe oder Ihrem Institut auf.

Die Vermittlung erfolgt durch RISE Germany (Research Internships in Science and Engineering), die die Praktikanten mit DAAD-Stipendien ausstatten.

Antragszeitraum: 1.9.-15.10.2017

Dauer des Praktikums: drei Monate (mind. 10 Wochen) in den Sommermonaten

Zeitpunkt des Praktikums: frühestmöglicher Start: 15. Mai 2018 / spätestens : 9. Juli 2018

Antragstellung/Bewerbung erfolgt online in der RISE Germany Datenbank:
https://www.daad.de/rise/de/rise-germany/praktikum-anbieten/

Der DAAD leitet Ihnen die  Bewerbungen für Ihr Projekt nach einer Prüfung auf Vollständigkeit online weiter und ab Anfang Februar erstellen Sie ein Ranking der für Sie in Frage kommenden Bewerber, das als Grundlage für das abschließende Auswahlverfahren durch den DAAD dient. Es werden insgesamt 300 Stipendien vergeben.

22. August 2017 – Antje Clausnitzer

Wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in gesucht | Fakultät für Chemie und Physik, Institut für Anorg. Chemie

Aufgepasst alle Studierenden/Absolventen mit Diplom-/Master-Abschluss in Chemie und Materialwissenschaft o.ä.!

Im Rahmen einer neugegründeten Nachwuchsforschergruppe CO2Sil (ESF-gefördert) sucht das Institut für Anorganische Chemie eine-n wissenschaftliche_n Mitarbeiter_in zur Umsetzung eines Promotionsvorhabens. (13 TV-L, 0,5 VZÄ).

Bewerbungsschluss: 13. September 2017

Nähere Informationen gibt es unter bzw. von:

  • Stellenausschreibungen der TU BAF: http://tu-freiberg.de/sites/default/files/2017-213-e.fak2_.pdf
  • Frau Dr. Sandra Schwarzer (Leiterin der Gruppe): sandra.schwarzer@chemie.tu-freiberg.de

Viel Erfolg bei der Bewerbung wünscht
euer GraFA-Team