28. Mai 2019 – Patrick Reichel

English Citavi training

28.05.2019 | 11:30 – 13:00 Uhr

On May 28th, 2019 a Citavi training course will take place in the University Library.

The basic functionalities of the reference management program will be presented. Registration is via OPAL, further information can be found on the Citavi page of the University Library.

07. Juni 2019 – Patrick Reichel

Citavi-Schulung

07.06.2019 | 11:00 – 12:30 Uhr

Am 07. Juni 2019 findet eine Citavi-Schulung in der Universitätsbibliothek statt.

Es werden die grundlegenden Funktionalitäten des Literaturverwaltungsprogramms vorgestellt. Die Anmeldung erfolgt über OPAL, weitere Infos findet Ihr auf der Citavi-Seite der UB.

11. Juni 2019 – Heike Schwarz

Servicetag rund um die Kopiertechnik –

11.06.2019 | 12:00 – 15:30 Uhr

Servicetage KopiertechnikDie Firma “Fritzsche & Steinbach Bürosysteme GmbH” lädt zu

Servicetagen rund um

  • den Kartenverkauf
  • die Kartenrücknahme
  • sonstige Probleme mit den Karten

in die Universitätsbibliothek ein.

 

Treffpunkt: Auskunftstheke im Obergeschoss
11.06.2019:   12.00 – 15.30 Uhr
09.07.2019: 12.00 – 15.30 Uhr
August: Sommerpause

09. Juli 2019 – Heike Schwarz

Servicetag rund um die Kopiertechnik –

09.07.2019 | 12:00 – 15:30 Uhr

Servicetage KopiertechnikDie Firma “Fritzsche & Steinbach Bürosysteme GmbH” lädt zu

Servicetagen rund um

  • den Kartenverkauf
  • die Kartenrücknahme
  • sonstige Probleme mit den Karten

in die Universitätsbibliothek ein.

 

Treffpunkt: Auskunftstheke im Obergeschoss
09.07.2019:   12.00 – 15.30 Uhr
August: Sommerpause

08. Oktober 2019 – Heike Schwarz

Lesung mit Patricia Smolka

08.10.2019 | 00:00 Uhr

Quelle: https://www.patriciasmolka.de/

Die aus Falkenau stammende Lehrerin und Autorin Patricia Smolka liest aus ihrem, im September 2018 erschienen Buch “Niemand nimmt dir deine Krone! – Momentaufnahmen“.

In ihrem zweiten Werk hat sie 25 Porträtgeschichten von Menschen niedergeschrieben, mit denen sie sich persönlich getroffen hat. Die älteste Protagonistin ist bereits 100, der jüngste 13 Jahre alt.
Menschen unserer Zeit und denen man überall begegnen kann, erzählen über sich. Sie gewähren einen Einblick in ihre erstaunlich-alltäglichen Lebenswelten, in ihre Erfahrungen und Überzeugungen und offenbaren dabei ihre Charaktere und Meinungen zum Ins-Herz-Schließen und Distanzieren, zum Annehmen und Widersprechen.
In den Geschichten spiegelt sich pures Leben wider – authentisch, zeitkritisch und emotional berührend.

Die 59-Jährige unterrichtet Musik und Gemeinschaftskunde am Gymnasium in Flöha und engagiert sich im Hospiz in Oederan. Derzeit arbeitet sie an ihrem dritten Buch.

Der genaue Beginn wird rechtzeitig bekannt gegeben.