ImageSOOC gestartet: Startschuss für Studienberatung 4.0 in Sachsen

Am 07.11.2016 ist unser „ImageSOOC – So studierst du in Sachsen“ online gegangen: www.imagesooc.de

In dem etwas anderen MOOC (Abwandlung der Idee für das Studierendenmarketing) stellen sich in sechs Wochen sechs sächsische Hochschulen vor. Studieninteressierte erhalten so einen genauso kurzweiligen wie systematischen Über- und Einblick in die Studienmöglichkeiten und -rahmenbedingungen sächsischer Hochschulen.

Pro Hochschule stehen jeweils 1-2 besonders profilbildende Fachbereiche im Mittelpunkt.  Neben Videolectures als zentrales Kurselement, werden exemplarische Testaufgaben und Quizzes sowie weitere Materialien zur Studienberatung und -orientierung bereitgestellt.  Los geht es mit der TU Bergakademie Freiberg.

Als weiterer Partner konnte die Werbeagentur Ketchum Pleon gewonnen werden, die das Projekt durch redaktionell aufbereitete Interviews mit AbsolventInnen der einzelnen Hochschulen unterstützt.

Das Vorhaben „ImageSOOC“ ist eines von fünf Innovationsformaten im Rahmen der Machbarkeitsuntersuchung zu einem Videocampus Sachsen. Ziel ist es, neue Formate und Geschäftsmodelle zu entwickeln, die die einzelnen Hochschulen wie auch den gesamten Hochschulraum voranbringen.

Wichtige Aspekt sind hierbei: Wettbewerbsfähigkeit, Internationalisierung, Digitalisierung …

Wir gehen los. Kommen Sie mit! Alle Interessierten sind eingeladen, sich an dem Kurs zu beteiligen.

Ein herzlicher Dank an dieser Stelle an die Teilprojektverantwortliche Marlen Dubrau (MZ – TU Dresden). Gutes Gelingen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.