OER finden

Bei vielen Akteuren stellt sich zunächst die Frage: „Wo kann ich überhaupt freie Unterrichtsmaterialien finden?“

Die hier vorgenomme Auswahl möchte zu dieser Frage Abhilfe schaffen. Sie bietet hierfür bewusst keine Gewähr auf Vollständigkeit. Vielmehr ist sie als Anregung gedacht, die Liste zu teilen (CC0) und weiter zu ergänzen.

Die Auflistung hier konzentriert sich auf ein breites Spektrum an Angeboten. Zunächst sollen einige allgemeine Seiten zur Suche angegeben werden. Danach folgt eine allgemeine Materialsammlung, eine Materialsammlung für den Hochschulraum sowie eine Auflistung englischsprachiger Angebote. Abschließend wird auf weitere Links mit Auflistungen von OER verwiesen.

Bitte beachten Sie beim durchstöbern der Links und ihrer dahinter enthaltenen Angebote, dass nur Angebote im strengeren Sinne als „Open Educational Resources“ gelten können, welche ihre Inhalte – zumindest teilweise – mit maximal zwei Bedingungen anbieten. Entweder dass man den Urheber oder Rechteinhaber nennt („CC BY“) oder die Materialien zusätzlich unter gleichen Bedingungen weitergibt, wenn man sie veröffentlicht („CC BY-SA“).

Beitrag von Sebastian Horlacher, Lizenz: CC0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.