TUBAF International

Neuigkeiten des Internationalen Universitätszentrums

17. April 2015 – Michaela Luft

Stipendium für Sommerschule in China

An der Chinesischen Universität für Bergbau und Technologie (CUMT) findet vom 25. Juni bis 20. Juli eine Sommerschule in Xuzhou, Peking und Shanghai statt. Die Kurse werden auf Englisch angeboten und richten sich an Bachelorstudierende der Geo- und Umweltwissenschaften, vorzugsweise ab 5. Semester.

Dafür vergibt die CUMT zwei Stipendien für Studierende der TU Bergakademie Freiberg. Das Stipendium beinhaltet die Programmgebühren, Transport zwischen den chinesischen Städten, Unterkunft und Verpflegung und das Rahmenprogramm. Die Kosten für die Krankenversicherung, persönlichen Ausgaben sowie Reisekosten nach China sind vom Bewerber selbst zu tragen.

Stipendienbewerbungen sollten beinhalten:

  • Begründung, weshalb Sie unbedingt an dieser Sommerschule teilnehmen sollten und wie diese in Ihren Studienverlauf passt (ca. eine Seite)
  • aussagekräftiger Lebenslauf
  • ECTS-Leistungsübersicht

Bewerbungen reichen Sie bitte bis zum 08. Mai 2015 im Internationalen Universitätszentrum ein, gern auch per Email an:

Weitere Informationen zur Sommerschule finden Sie in diesem CUMT_Summer_School_Flyer.

17. März 2015 – Michael Hofbauer

Arktisexpedition / Arctic expedition

Vom 1. August bis 25. August 2015 findet die marine Forschungs- und Lehrexpedition „Exploring Russian Arctic“ in der arktischen Region Russlands statt. Die Expedition besteht aus einem Forschungsprogramm (Umweltverschmutzung und -schäden, Vegetationsveränderungen, Artendiversität, historisches und kulturelles Erbe) und einem Lehrprogramm (z.B. arktisches Klima, arkitsche Biodiversität und Bioressourcen, kryogene Prozesse). Das Programm ist für Bachelorstudenten, Masterstudenten und Doktoranden vorgesehen. Alle Expeditionen werden auf einem Forschungsschiff durchgeführt. Bewerbungsfrist: 1. April 2015. Rückfragen und Bewerbungen stellen Sie bitte an den Veranstalter, die Nordarktische Föderale Universität. Mehr Informationen (PDF, 361 kB)

From 1 August to 25 August 2015 the marine research and education expedition „Exploring Russian Arctic“ takes part in the Arctic region of Russia. The expedition consists of a research programme (environmental contamination and damage, changes in the vegetation, species diversity, historic and cultural heritage) and an educational programme (e.g., Arctic climate, Arctic biodiversity and bioresources, cryogenic processes). The Programme focuses on bachelor, master and PhD students. All expeditions are carried out on a research vessel. Deadline for application: 1 April 2015. Please send enqueries and applications to the organiser, the Northern (Arctic) Federal University. More information (PDF, 361 kB)

 

13. März 2015 – Michaela Luft

Stipendium für Sommerschule an unserer Partnerhochschule in Taiwan

An unserer Partnerhochschule in Taiwan, der National Chung Hsing University in Taichung findet vom 15. Juli bis 28. Juli und vom 5. August bis 18. August 2015 eine Sommerschule statt. In den in Englisch angebotenen Kursen und Exkursionen geht es um die Themen Food, Culture and Marketing.

Dafür vergibt unsere Partnerhochschule zwei Stipendien für Studierende der TU Bergakademie Freiberg. Das Stipendium beinhalt die Programmgebühren in Höhe von 20.250 NT$ (ca. 578 EUR). Die Bewerbungsgebühr (ca. 50 EUR), die Kosten für Unterkunft (ca. 100 EUR für eine Session) sowie Reisekosten sind vom Bewerber selbst zu tragen.

Es werden u. a. folgende Kurse angeboten:
Conflict management and resolution: a cross-cultural approach (Chinese and Western)
International trade models and their implications for global marketing decisions
Is the west better than the rest? Let’s test!
Background and environment of business management in western countries
The art of Taiwan tea: a tea processing experience
Discover Chinese culture
Get ready for business life

Informationen zur Sommerschule finden Sie unter taiwanstudy.asia

Stipendienbewerbungen sollten beinhalten:

  • Begründung, wieso Sie unbedingt an dieser Sommerschule teilnehmen sollten und wie diese in Ihren Studienverlauf passt (ca. eine Seite)
  • aussagekräftiger Lebenslauf
  • ECTS-Leistungsübersicht

Bewerbungen reichen Sie bitte bis zum 21. April 2015 im Internationalen Universitätszentrum ein, gern auch per Email an:

Ansprechpartnerin für Rückfragen:
Michaela Luft, Internationales Universitätszentrum, Lessingstraße 45, R. 1106
, 03731 – 39 2580