zum Inhalt springen
Fachschaftsrat 2

Fachschaftsrat 2

der Fakultät für Chemie und Physik

Erstiwoche

Mit dem Studium fängt ein neuer, großer Lebensabschnitt an. Um den Einstieg in das Uni-Leben zu vereinfachen, veranstalten wir eine Vielzahl von Einführungsveranstaltungen für unsere Erstsemesterstudenten.

Der Start in das Studium stellen traditionell die Ersti-Wochen Anfang Oktober dar. In diesen Wochen finden noch keine Lehrveranstaltungen des eigentlichen Studiums statt. Es werden jedoch Chemie-, Mathe- und Physik-Vorkurse angeboten, um den Schulstoff aufzufrischen. Informationen dazu finden sich auf der Uni-Homepage. Auch die neue Ersti-App solltet ihr euch holen, um immer über alles Bescheid zu wissen.

Die erste Woche beginnt diesmal bereits am Abend am 30.09.2019 mit dem Barabend im Abgang (Keller in der Alten Mensa)

Der Mathe-Vorkurs beginnt am 01.10 und findet bis zum 04.10. statt und richtet sich an alle die ihr Schulwissen auffrischen wollen oder das Gefühl haben das ihnen in Mathe noch Grundlagen fehlen. Am Abend findet dann ein Culture Evening im EAC statt.

Wer auch am Wochenende nicht genug bekommen kann von der Mathematik, oder im Vorkurs zwischendurch den Kater vom Vortag ausschlafen musste und nun einiges nachholen möchte, kann am Samstag und Sonntag ab 10 Uhr zur Mathematiknachbereitung in den Barbarakeller gehen.

Kurz vor der zweiten Erstiwoche öffnet der FSR 2 ab 18 Uhr zum Meet and Greet mit deinem FSR die Türen. Dabei könnt ihr in gemütlicher Runde den FSR 2 kennenlernen, euch nützliche Hinweise und Tipps zum bevorstehenden Studium abholen.

Montag der 07.10. beginnt mit der Zentralen Einführungsveranstaltung auf der die Erstis an unserer Uni begrüßt werden. Im Anschluss stellen sich verschiedene Serviceeinrichtungen und studentische Initiativen im Foyer des Clemens-Winkler-Baus vor. Auch wir werden dabei sein und Kittel, sowie Schutzbrillen für die Chemie-Praktika verkaufen. Dies ist eine günstige Gelegenheit einen Schutzkittel zu erwerben!

Kittelverkauf; Laborkittel und Brillen für die Chemie-Paktika für Studiengänge: CH, NAT, GM, GÖK, GTB, MB, VT, UWE, KGB, ET, NT, WWT, FWK, GI, WIW, BWLRW, INA; Anschließend ist ein Bild aus einem Labor abgebildet, in dem zwei Personen einen Kittel tragen. Per STempel ist 13€ darauf abgebildet. Daneben ist ein Bild einer Schutzbrille abgebildet, bei dem per Stempel 3€ aufgedruckt ist.; Wo? Infobörse: 07.10.; Clemens-Winkler-Bau: 07. bis 11.10. von 12:30 bis 13:00 Uhr; 14. bis 18.10. von 13:00 bis 13:30 Uhr; *Erfahre mehr auf unserer Website: blogs.hrz.tu-freiberg.de/fsr2

 

13.00 Uhr findet die studiengangsspezifische Einführung statt. Diese ist für die Chemie-Studenten im großen Hörsaal im Winkler-Bau und für die Erstis im Studiengang Angewandte Naturwissenschaften im Gellert-Bau. Zu diesem Anlass stellen sich wichtige Organe der Fakultät vor, wie zum Beispiel der Studiendekan. Auch wir als Fachschaftsrat sind dabei und zeigen euch mehr von unserer Arbeit.

15.30 Uhr findet im Anschluss die Vorlesung “Universitäres Lernen” statt. Diese ist sehr empfehlenswert und hilft die Arbeit im Studium von Anfang an besser bewältigen zu können. Zum Abschalten nach diesen vielen, wichtigen Informationen findet ab 18 Uhr vor der neuen Mensa die Poolparty statt.

Am Dienstag und Mittwoch (08.10.-09.10.) findet der Physik-Vorkurs statt. Zusätzlich erhaltet ihr am Dienstagnachmittag eine Einführung in die Bibliothek und deren Verleihsystem. Diesbezüglich gibt es zwei Rundgänge (Startzeit: 14 Uhr; 17.30 Uhr)

Am 09.10. veranstaltet traditionell das 3. Semester der Fakultät 2 ab 18 Uhr den legendären Kennenlernabend für unsere neuen Erstis. Dabei werden auch eine Vielzahl von höheren Semestern anwesend sein, so dass sich dieser Abend sehr gut eignet, um einerseits Leute aus dem eigenen Studiengang kennen zu lernen als auch Kontakte zu älteren Studenten zu knüpfen.

Am Donnerstag und Freitag (10.10.-11.10.) findet Vormittags der Chemie-Vorkurs statt. Dieser ist hauptsächlich für die Studiengänge gedacht, die Chemie nur als Nebenfach belegen. Allerdings können auch Chemieerstis daran teilnehmen um ihr Wissen aufzufrischen und nach der langen Sommerpause wieder anzuwenden.

Die berüchtigte Kneipenralley der TUBAF findet am Donnerstag dem 10.10. ab 17 Uhr statt. In gelosten Teams werden die Kneipen Freibergs unsicher gemacht. In verschiedenen Spielen kämpfen die Gruppen gegen einander. Die anschließende Aftershow-Party im Tivoli geht meistens bis in die frühen Morgenstunden.

Schließlich enden die Erstiwochen mit der Veranstaltung Rock um zu Helfen am Freitag ab 18 Uhr im Tivoli.

Traditionell organisiert der FSR 2 auch dieses Jahr ein Kennlernabend mit den Professoren. An diesem könnt Ihr auch mal außerhalb des Hörsaals mit Euren Professoren ins Gespräch kommen. Das Ganze in einer gemütlichen Atmosphäre mit einem kleinen Snack und Glühwein. Der genaue Termin für diesen Abend wird noch bekannt gegeben.

Eine der wichtigsten Veranstaltungen für die Erstsemesterstudenten stellt der Fachschaftsabend Mitte November dar. Dieser traditionell vom 5. Semester organisierte Abend ist Eure offizielle Einführung in die Fachschaft und somit eine Pflichtveranstaltung. Lasst Euch überraschen, was die Studenten für Euch vorbereitet haben.

Und hier könnt ihr nachlesen, wie Studenten der Studiengänge Chemie und der angewandten Naturwissenschaften ihren Alltag in der Uni beschreiben:
Angewandte Naturwissenschaften
Chemie