7. Jul 2022

Interkulturelle Job- und Infobörse am 14. Juli/Intercultural Job and Info Fair on 14 July

Verfasst von Philipp Röder in Allgemein

Deutsch (English below):
 
Für Menschen mit Migrationshintergrund findet am Donnerstag, 14. Juli, im städtischen Festsaal, Obermarkt 16, eine Job- und Infobörse statt. Zahlreiche regionale Unternehmen stellen sich von 9 bis 13 Uhr als Arbeitgebende vor. Dabei gibt es Tipps, wie eine Bewerbung geschrieben wird und Bewerbungsmappen können auf Wunsch gecheckt werden. Die Stadt Freiberg wird an ihrem Stand zu Kinderbetreuungsmöglichkeiten ab dem Krippenalter informieren und bietet soziale Beratung an. Beschäftigte des IBAS informieren zur Anerkennung von internationalen Berufs- und Studienabschlüssen, während das BAMF die Bandbreite an Integrations- und Deutschkursen vorstellt.
 
Organisiert wird diese Veranstaltung von der Agentur für Arbeit Freiberg und dem Jobcenter Mittelsachsen mit Unterstützung der Stadt Freiberg. Von den Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt erhalten die geflüchteten Menschen Informationen zum aktuellen Arbeitsmarkt sowie zu Weiterbildungsmöglichkeiten.
Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei. Rückfragen sind unter 03731/489 405 und freiberg.bca@arbeitsagentur.de möglich.
 
English:
A job and information exchange for people with a migration background will take place on Thursday, 14 July, in the municipal festival hall, Obermarkt 16. Numerous regional companies will present themselves as employers from 9 am to 1 pm. There will be tips on how to write an application and application folders can be checked on request. The city of Freiberg will provide information at its stand on childcare options from crèche age onwards and offer social counselling. IBAS employees will provide information on the recognition of international vocational and academic qualifications, while the BAMF will present the range of integration and German courses.
 
This event is organised by the Freiberg Employment Agency and the Central Saxony Job Centre with the support of the City of Freiberg. The representatives for equal opportunities in the labour market will provide the refugees with information on the current labour market and further training opportunities.
Attendance at the event is free of charge. Enquiries can be made at 03731/489 405 and freiberg.bca@arbeitsagentur.de.
 
(https://www.freiberg.de/stadt-und-buerger/aktuelles/neuigkeiten/interkulturelle-job-und-infoboerse-am-14-juli)