05. Juli 2019 – Martina Obst NewsWebsite, Open Access

Open Access publizieren bei Wiley

Seit dem 1. Juli 2019 können Autorinnen und Autoren der TU Bergakademie Freiberg in vielen Zeitschriften des Verlags Wiley wissenschaftliche Artikel ohne zusätzliche autorenseitige Kosten Open Access veröffentlichen. Die Regelung gilt im Rahmen des DEAL-Vertrages für alle ab diesem Tag zur Publikation angenommenen Artikel in den hybriden Zeitschriften (Option „OnlineOpen“).

Alle Veröffentlichungen von federführenden Autoren der TU Bergakademie Freiberg in hybriden Zeitschriften des Verlages Wiley sollten grundsätzlich die Open Access-Lizenz CC BY erhalten. Dies ist bei der Einreichung zu beachten. Die Kosten dafür werden durch den Vertrag der TU Bergakademie Freiberg abgedeckt.
Bei Veröffentlichungen in reinen Gold Open Access-Zeitschriften von Wiley werden 20% Rabatt gewährt. Die Zahlung erfolgt zunächst zentral durch die Bibliothek, diese verrechnet die Kosten dann mit dem jeweiligen Institut.

Die Autoren sollten keine Rechnungen direkt von Wiley akzeptieren!

Der einreichende corresponding author muss eindeutig mit der Bergakademie affiliiert sein.

Für die Autorinnen und Autoren der deutschen Teilnehmer-Einrichtungen dieses Projekts stellt der Verlag folgende Handreichung zur Veröffentlichung in Open-Access-Zeitschriften zur Verfügung: Open access for authors at eligible German institutions – Publish open access with Wiley.

Im Rahmen dieses sogenannten DEAL-Vertrages haben Angehörige der TU Bergakademie außerdem Zugriff auf das gesamte Zeitschriften-Portfolio des Verlags zurück bis ins Jahr 1997.

Bei Fragen und Hinweisen wenden Sie sich gern in der Bibliothek an Martina Obst (Tel.: +49 3731 39 4327) oder Simone Peschel (Tel.: +49 3731 39 3165).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.