27. Oktober 2021 – Martina Obst Aktuelles, NewsWebsite, Open Access

Finanzierung neuer Open-Access-Bücher beim Verlag Taylor & Francis

Bereits im August hatten wir angekündigt, dass die Universitätsbibliothek Freiberg bis Ende 2022 campusweiten Zugriff auf E-Books des Verlages Taylor & Francis anbietet, die seit 2015 erschienen sind.

Im Rahmen dieses Vertrags, den das Konsortium sächsischer Hochschulbibliotheken geschlossen hat, gibt es auch eine Finanzierungsoption für neue Open-Access-Bücher: Angehörige der TU Bergakademie Freiberg (und der anderen am Konsortium beteiligten Einrichtungen) können bei Taylor & Francis die Veröffentlichung als Open-Access-Monografie beantragen bzw. werden vom Verlag über diese Finanzierungsmöglichkeit über das Konsortium informiert, wenn sie eine Veröffentlichung geplant haben. Wenn Autorinnen und Autoren sich für die Open-Access-Veröffentlichung entscheiden, wird der Antrag zur Prüfung an das Konsortium weitergereicht und sie erhalten dann eine entsprechende Rückmeldung.

Die Vereinbarung umfasst das breite Fächerspektrum des Verlags Taylor & Francis, inkl. Routledge, CRC Press und weiterer Imprints aus dem geistes- und sozialwissenschaftlichen Bereich sowie den Verhaltenswissenschaften.

Daneben gibt es ebenfalls im Rahmen des Konsortiums sächsischer Hochschulbibliothken eine weitere neue verlagsunabhängige Finanzierungsmöglichkeit: Autorinnen und Autoren sächsischer Hochschulen können über ihre Bibliotheken eine anteilige Finanzierung bis zu 3.000 € für Bücher oder Sammelbände bzw. 1.500 € für Beiträge in Sammelbänden beantragen. Das Geld stammt aus Mitteln des Landesdigitalisierungsprogramms des Freistaats Sachsen. Details zu dieser Option veröffentlichen wir zeitnah noch auf unserer Webseite zu Open Access.

Bei Fragen zu diesen neuen Open-Access-Optionen für Bücher melden Sie sich gern in der Universitätsbibliothek bei Martina Obst (Tel.: +49 3731 39 4327) oder Simone Peschel (Tel.: +49 3731 39 3165).

Ein Gedanke zu „Finanzierung neuer Open-Access-Bücher beim Verlag Taylor & Francis“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.