29. Mai 2020

GÖK-Exkursion Mai zum Netzwerken -ABGESAGT-

Verfasst von Heidi Hoffmann in Exkursion

29.05.2020 - 31.05.2020
Ganztägig Uhr


Liebe Geoökolog*innen,

wie bereits auf der Jahrestagung angekündigt, bieten wir dieses Jahr zum ersten Mal eine VGöD–Exkursion vom 29.-31. Mai 2020 an. Sie wird uns ins schöne obere Donautal nach Leibertingen führen, wo zwei Geoökologen (Carsten Weber und Julianna Ranzmeyer) den Archehof „Distelhummelhof“ betreiben.

Wie sieht der Ablauf aus?
Der Freitag (ab Nachmittag soll die Anreise erfolgen) wird für die Ankunft und am Abend eine Einführung in das Gebiet reserviert sein.
Am Samstag werden wir dann den Tag über mit Carsten und Julianna unterwegs sein, wahrscheinlich hauptsächlich in der Umgebung seines Arche-Hofs. Arche-Höfe verstehen sich als Einrichtung mit dem Ziel, vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen aktiv zu erhalten und weiter zu züchten. Sie integrieren diese Rassen bewusst in ihr Betriebskonzept und stellen landwirtschaftliche Produkte her (www.g-e-h.de/index.php/arche-hof-kriterienkatalog).
Am Sonntagvormittag erkunden wir die Umgebung, bevor dann gegen Mittag wieder die Abreise erfolgt.
Insbesondere die Abenden sollen natürlich zum Netzwerken dienen.

Wo sind wir untergebracht und mit welchen Kosten ist zu rechnen?
In der Jugendherberge (JH) Burg Wildenstein, die malerisch am Rande des Donautals liegt.
Die Kosten für die Exkursion betragen pro Person 100 € (exkl. Anreise). Die Anreise muss selber organisiert (und finanziert) werden, wir werden aber soweit möglich Hilfestellung leisten, sodass sich z.B. Fahrtgemeinschaften bilden können. Die nächste Bahnhaltestelle ist Beuron; ein regulärer Busverkehr besteht nicht, der Fußweg wären ca. 1,5 h zur JH. Bei Bedarf lässt sich auch ein Bustransport organisieren.

Wie melden wir uns an?
Wenn wir euer Interesse geweckt haben, meldet euch bitte bis zum 26. Februar unter exkursion@vgoed.de mit der Angabe von:

Namen
Adresse
Status (studierend oder berufstätig, Berufstätige werden zunächst bevorzugt)
E-Mail-Adresse
Anreise voraussichtlich mit eigenem Auto mit Mitnahmemöglichkeit

bei uns an. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15 Personen.

 

Liebe Grüße
euer VGöD-Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.