15. April 2020 – Corina Dunger

Empfohlen

Unterstützung der GraFA in der Corona-Krise / Support of the GraFA in the corona crisis

– for English see below –

Liebe Promovierende,

die Corona-Krise bringt für uns alle große Herausforderungen mit sich. Das GraFA-Team steht an Ihrer Seite, um Sie so gut wie möglich zu unterstützen.

Wir haben in der vergangenen Woche eine kleine Umfrage nach den konkreten Herausforderungen gemacht, mit denen unsere Promovierenden aktuell am meisten kämpfen. Danke an alle, die uns geantwortet haben!

Aufbauend auf Ihren Antworten und Fragen sowie den genannten Problemen  haben wir Informationen zu speziellen Angeboten, Ansprechpartnern sowie Hinweise für die erfolgreiche Bewältigung der jetzigen besonderen Situation zusammengestellt. Hier finden Sie die Antworten auf die Blitzumfrage. Außerdem werden wir neue Kurse als begleitendes Format aufsetzen, die voraussichtlich in den nächsten 2 Wochen starten werden.

Bleiben Sie gesund!

Ihr GraFA-Team

 

Dear doctoral candidates,

The corona crisis poses great challenges for all of us. The GraFA team is at your side to support you as much as possible.

We conducted a small survey last week about the specific challenges that our doctoral candidates are currently struggling with the most. Thanks to everyone who answered us!

Based on your answers and questions as well as the problems mentioned, we have compiled information on special offers, contact persons and tips for successfully coping with the current special situation. Answers to the survey-englisch you will find here. We will also set up new courses as an accompanying format that are expected to start in the next 2 weeks.

Stay healthy!

Your GraFA team

10. August 2020 – Corina Dunger

Stipendien / Scholarships USA

– ENGLISH BELOW –

Die Studienstiftung des deutschen Volkes schreibt und Forschungsaufenthalte an US-amerikanischen Spitzenuniversitäten aus:

Das ERP-Stipendienprogramm unterstützt ein- bis zweijährige Studien- und Forschungsvorhaben an amerikanischen Spitzenuniversitäten USA-weit.

Das Programm richtet sich an Absolventen aller Fächer. Neben den Lebenshaltungs- und Reisekosten können im Programm Studiengebühren in Höhe  bis zu 50.000 USD  übernommen werden. Mit der Aufnahme in das Programm geht auch eine Aufnahme in die Studienstiftung des deutschen Volkes einher.

Bewerbungsschluss: 01.11.2020

https://www.studienstiftung.de/erp/

+++

The German National Academic Foundation invites applications for study and research stays at top US American universities:

The ERP Scholarship Programme supports one to two-year study and research projects at top American universities throughout the USA.

The programmme is aimed at graduates of all subjects. In addition to living and travel expenses, the programs can cover tuition fees  up to 50,000 USD (ERP). Inclusion in the programme is also accompanied by admission to the German sponsorship organisaton Studienstiftung des deutschen Volkes.

Application deadline: 01.11.2020

https://www.studienstiftung.de/erp/

02. Juli 2020 – Corina Dunger

Verlängerung der Bewerbungsfrist für Johann-Andreas-Schubert-Preis 2020

Bereits im Februar 2020 informierten wir an dieser Stelle über die diesjährige Ausschreibung des “Johann-Andreas-Schubert-Preis”. An der Ausschreibung können sich die sächsischen Hochschulen vorwiegend mit den Bereichen/Fakultäten, die Bezug zur Metall- und Elektroindustrie haben, beteiligen.

Der Einsendeschluss für von den Dekanen vorgeschlagenen Arbeiten ist nun der 31.08.2020.

Die aktualisierte Ausschreibung finden Sie hier.

25. Juni 2020 – Corina Dunger

Hochschuldidaktikkurse des HDS / Courses for Teaching Qualification in Higher Education by HDS

Nur noch wenige Plätze für die Module 1 und 3 im Herbst/Winterprogramm 2020/2021 des Sächsischen Hochschuldidaktik Zertifikatsprogramms frei:

Alle Informationen und die Bewerbungsformulare finden Sie unter: https://www.hd-sachsen.de/web/page.php?id=466

Anmeldeschluss: 1. Juli 2020

 

Für englischsprachige Lehrende unserer Hochschule empfehlen wir das Modul 1 in englischer Sprache.

Module 1 International (in English)  – Basic Teaching Qualification in Higher Education – an offer of the Centre for Didactics in Higher Education Saxony (HDS) will be repeated in autumn starting in September 2020. Focus will be lecture techniques, strategies for English as medium of instruction and the particularities of teaching and learning in an international context. The language of instruction will be English and the offer is an equivalent to the regular Module 1 of the HDS certificate programme. All other content and work units of Module 1 International  correspond to the regular Module 1 in German language.

Further information about Module 1 International can be found under: http://www.hd-sachsen.de/web/page.php?id=933

Application deadline; 15th of July 2020

15. Juni 2020 – Corina Dunger

Workshop DOS & DON’TS IN DER WISSENSCHAFTLICHEN ANTRAGSTELLUNG – ONLINE

Workshop SAXEED

EU, Bund und Länder bieten ein weites Spektrum an Förderprogrammen zur Generierung und Vertiefung bestehender Forschungsergebnisse. Befristete Anschubfinanzierungen sollen den Hochschulen dabei helfen, sich neue Forschungsfelder zu erschließen, diese nach der Förderphase fortzuentwickeln und gegebenenfalls weitere Drittmittel einzuwerben. Oftmals sind diese mit einer umfangreichen und komplexen Antragstellung verbunden.

Der von SAXEED angebotene Workshop bietet daher einen kurzen und kompakten Überblick über ausgewählte Projektmöglichkeiten aus sächsischen, Bundes- und EU-Mitteln und geht dann über in die Voraussetzungen einer erfolgreichen Antragstellung im Wissenschaftsbereich. Neben der konkreten Projektplanung werden die Themenbereiche Personal- und Sachmittelplanung hervorgehoben. Der Workshop wird durch praktische Anwendungsbeispiele ergänzt.

Dedails und Anmeldung unter: https://www.saxeed.net/termin/dos-donts-in-der-wissenschaftlichen-antragstellung

13. Mai 2020 – Corina Dunger

XVI International Forum-Сontest of students and young scientists “Topical Issues of Rational Use of Natural Resources”

The organizing commitee of the  XVI International Forum-Сontest of students and young scientists “Topical Issues of Rational Use of Natural Resources” is pleased to inform you that this event will take place.

The Forum will be held on June 17-19, 2020 in a fundamentally new video conference format using the Cisco WebEx.

The platform allows up to 3000 participants from anywhere in the world to make a live presentation, listeners _ to ask both live questions and in text message format.

The participants will need a minimum set of equipment: a computer (laptop) with a camera and a microphone and Internet access. All participants will be provided with the necessary technical support and links to the videoconference.

The Forum-contest covers 10 research areas (Appendix). Annually, the Forum-contest is attended by more than 400 participants from the universities and companies of 30 countries. The jury members are leading scientists and specialists from Russian and foreign universities and companies.

Graduate students, post-graduate students and young scientists up to 35 years of age without a PhD degree with a level of English proficiency not lower than B1-B2, whose study area or subjects of research correspond to the list of breakout sessions are invited to participate in the Forum-Сontest.

To participate in the Forum please register on http://myouth.spmi.ru/en and attach 1.5-2 pages abstracts in English by June 01, 2020.

More information on the Cisco WebEx Platform and Forum-Сontest is on http://myouth.spmi.ru/en

The winners of the Forum-Сontest will receive a grant from the International Competence Centre for Mining-Engineering Education under the auspices of UNESCO for a short-term internship at one of the leading universities and companies of the mineral resources complex, as well as the possibility of publishing a full-text article after internal and external review, in a separate collection of CRS Press (Taylor & Francis Group, Netherlands).

Organizing Committee
XVI International Forum-Contest of Students and Young Researchers
“Topical Issues of Rational Use of Natural Resources” under the auspices of UNESCO
Email: forum-contest@spmi.ru
myouth.spmi.ru