Yulia Dolganova

Beiträge des Autors

Früh übt sich! Schulungen zur digitalen Lehre im Wintersemester

In Vorbereitung auf das kommende Wintersemester bietet das E-Learning-Team des Medienzentrums  ab September Schulungen zum Umgang mit digitalen Tools in der Lehre an. Jetzt schon anmelden und rechtzeitig Plätze sichern! Zur Anmeldung für die jeweiligen Schulungen geht es hier. Wir zeigen Ihnen, wie Sie OPAL effizient in Ihrer Lehre einsetzen, wie sie Ihre Studierenden auch …

Weiterlesen

Digital Workspace: Studieneinstieg begleiten

Der Studieneinstieg ist eine sehr wichtige Phase, die oft über den gesamten Erfolg im Studienverlauf entscheidet. Diese Phase geht nicht nur mit dem Kennenlernen der Hochschule, neuen Freunden, sowie der Bildung von Lerngruppen einher, sondern ist auch beeinflusst durch selbstständiges und selbstorganisiertes Lernen. Dieser Digital Workspace richtet sich an Lehrende, die im kommenden Wintersemester Module …

Weiterlesen

Sachsenweites Kursangebot | HDS.Digital

Das Hochschuldidaktische Zentrum Sachsen bietet ab September eine Reihe an Beratungsangeboten in verschiedenen Formaten an, hier eine kleine Auswahl: 01.–04.09.2020 Online-Workshop Lehre digital gestalten – E-Learning in der Hochschullehre 07.–18.09.2020 Digital Workspace Studieneinstieg begleiten – Ideen und Methoden für Ihre Lehre ab 07.09.2020 Online-Workshopreihe Online-Lehre an Hochschulen 22.–23.09.2020 Digital Workspace Digital Workspace meets LEHRWERKSTATT… die digitale Transformation 28.09.2020 Digital Workspace Diagnostisches …

Weiterlesen

Die Lehre fürs Wintersemester planen in der WERKSTATT.DigitaLE am 25 und 26. August

Gute Hochschullehre benötigt Planung, egal ob in Präsenz, digital oder hybrid. In der WERKSTATT.DigitaLE können Sie zwei Tage in Ruhe an Ihrer/n eigenen Lehrveranstaltung/en feilen. Wenn Sie möchten erhalten Sie Beratung und Begleitung durch hochschul-/und mediendidaktische Expert_innen, Sie können aber auch die Materialien verwenden. Zwei Impulse zu „Digitale Lehre planen und gestalten“ von Prof. Dr. …

Weiterlesen

Digital Workspace: Digitale Lehre – unkompliziert barrierefrei am 20.07 und 24.07

Im Digital Workspace „Digitale Lehre: unkompliziert barrierefrei“ befassen sich die Teilnehmenden intensiv mit dem Thema Barrierefreiheit in der digitalen Lehre, um selbst Lehr-Lerneinheiten barrierefrei entwickeln zu können. Nach aktiver Teilnahme kennen die Teilnehmenden die didaktischen und technischen Grundlagen der barrierefreien digitalen Lehre sowie der barrierefreien Gestaltung von Lehr- und Lernmaterialien. Es werden folgende inhaltlichen Schwerpunkte …

Weiterlesen

LiTplusShortcut: Motivierung Studierender bei der Erstellung von Seminararbeiten durch ein Konferenzformat

In ihrem Online-Shortcut zeigt Frau Prof. Kasper-Brauer von der Westsächsischen Hochschule Zwickau, wie sie die Konferenzmethode in ihrer Lehre erfolgreich einsetzt, um Studierende zu motivieren und für das wissenschaftliche Arbeiten zu begeistern. Datum: 16. Juli 2020 Zeit: 10:00 Uhr – 12:15 Uhr Ort: Online – angemeldete Teilnehmer*innen erhalten eine Einladung mit dem Link per E-Mail …

Weiterlesen

Neue Vorhaben für digitale Kompetenz in Lehre und Studium

Vier Maßnahmen der TU Bergakademie Freiberg werden ab sofort im Rahmen des sachsenweiten Programms Digital Fellowship gefördert. Die innovativen Konzepte für das digitale Lehren und Lernen reichen vom Erwerb von Fremdsprachen über Online-Lerngemeinschaften und Online-Tests für das ingenieurwissenschaftliche Studium bis hin zu Kompetenzen für wissenschaftliches Schreiben im digitalen Raum. Ziel des Programms ist es, den …

Weiterlesen

LitShortcut: Aktivierung Studierender durch den Einsatz von Kurz-Lehrfilmen

Der Einsatz von Videos in der Lehre hat in den letzten Monaten deutlich Aufwind bekommen. Doch was sind eigentlich die wesentlichen Erfolgskriterien bei der Erstellung und dem Einsatz von Lehrfilmen? Frau Prof. Anja Pfennig (HTW Berlin) erklärt in ihrem LitShortcut, worauf es bei der Konzeption, Planung und Umsetzung von Lehrvideos ankommt. Termin: 14. Juli 2020 …

Weiterlesen

Tag der Lehre 2020: Anmeldung zum E-Education-Awareness-Day ab sofort möglich

Am 16. Juni 2020 findet der 2. Tag der Lehre an der TU Bergakademie Freiberg statt, welcher in diesem Jahr ganz im Zeichen des digitalen Lehrens und Lernens steht. Die Veranstaltung wird deshalb auch vollständig im virtuellen Raum durchgeführt. E-Learning und digitale Bildungsinhalte werden an der TU Bergakademie Freiberg seit mittlerweile gut zehn Jahren entwickelt. …

Weiterlesen

Webinare zur Online-Lehre

Deutschlandweit findet der Großteil der Hochschullehre mittlerweile im digitalen Raum statt. Viele Hochschullehrende sind jetzt aufgefordert, ihre Lehre ganz oder zum Teil in Online-Formate umzubauen. Das fordert von Lehrenden nicht nur zeitlich viel ab, sondern stellt sie vor technische aber auch organisatorische und didaktische Herausforderungen. Etliche Beratungsangebote sollen hier Abhilfe schaffen. Verschiedene Webinare finden derzeit …

Weiterlesen