Neue Ausschreibungsrunde Digital Fellowships mit Schwerpunkt Transfer

Die Hochschuldidaktik Sachsen (HDS) und der Arbeitskreis E-Learning der LRK Sachsen (AK E-Learning) schreiben f├╝r das Jahr 2024 im Rahmen des Projekts ÔÇ×Digitalisierung der Hochschulbildung in SachsenÔÇť erneut Digital Fellowships zur Unterst├╝tzung der Umsetzung von Konzepten digital gest├╝tzter Lehre aus.

Ab sofort k├Ânnen Angeh├Ârige s├Ąchsischer Hochschulen Interessensbekundungen f├╝r eine Transfer-Partnerschaft einreichen. Voraussetzung f├╝r diese in der aktuellen Ausschreibungsrunde erstmalig ausgeschriebenen Transfer-Fellowships ist die Zusammenarbeit eines bereits unterst├╝tzten Digital Fellows (in den Ausschreibungsrunden 1-4) mit einer Person, die bisher noch kein Digital Fellowship realisiert hat.

Die Antragstellung erfolgt am 06. und 07.02.2024 als Live-Pr├Ąsentation vor einer Jury. Um einen Platz f├╝r die Jury-Pr├Ąsentation zu erhalten, muss eine Interessensbekundung bis zum 24.01.2024 (23:59 Uhr) erfolgen. Alle Informationen sowie die M├Âglichkeit zur Interessensbekundung erhalten Sie ├╝ber diesen OPAL-Kurs.

 

UPDATE von 11.01.2024:  Die Frist zur Interessensbekundung f├╝r Transfer-Fellowships wird bis zum 24.01.2024 (23:59 Uhr) verl├Ąngert.  Die Antragstellung erfolgt am 06. und 07.02.2024 als Live-Pr├Ąsentation vor einer Jury. 

 

F├╝r Fragen und Probleme bei der Partner-Suche wird es am 18.12.2023, 14:00 Uhr eine Online-Sprechstunde zur aktuellen Ausschreibung geben. 

Interessierte, die eine Antragstellung erw├Ągen, sind herzlich eingeladen, Ihre Fragen direkt an uns zu richten.

PDF-Ausschreibung Fellowships mit Schwerpunkt Transfer 2024

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.