Uwe Schellbach

Beiträge des Autors

Livestream: Vom Gehen – und Forschen – im Karst

Ein und derselbe Gegenstand wird oft auf unterschiedliche Weise von den Naturwissenschaften einerseits und den Kulturwissenschaften, Kunst und Literatur anderseits dargestellt. Dass sie sich dennoch miteinander unterhalten können, möchten der Ingenieurgeologe Christoph Butscher und der Literaturwissenschaftler Jan Röhnert zeigen. In der Reihe Naturkunden ist von Jan Röhnert im Frühjahr im Verlag Matthes & Seitz das Buch Vom Gehen …

Weiterlesen

Das erste Online Live Konzert an der TU Bergakademie

Cramer Band Textbuch Online Show 2020 Link zum Mitschnitt auf Youtube

Sitzungen des 9. Senates

Nächster Termin: 27.04.2021      

Erstsemesterbegrüßung im neuen Format

Aufgrund der Corona-Krise befindet sich die Universität derzeit im präventiven Standby-Betrieb. Für die über 4.000 Studierenden bedeutet dies, dass alle Vorlesungen und Kurse ab dem 6. April ausschließlich online stattfinden. Eine Präsenz in den Hörsälen ist mindestens bis zum 4. Mai nicht möglich und erforderlich. Mit den Maßnahmen möchte die TU Freiberg ihren Studierenden trotz …

Weiterlesen

Livestream zur Entscheidung zum Weltkulturerbe Montagregion Erzgebirge

Das Welterbekomitee befasst sich im Rahmen seiner 43. Tagung auch mit dem Schutz gefährdeter Welterbestätten und der Weiterentwicklung des Welterbeprogramms. Der Erhaltungszustand von 166 eingeschriebenen Stätten, darunter 54 Stätten auf der Liste des gefährdeten Welterbes, wird geprüft. Es ist geschafft: Am 6. Juli 2109  16:40 Uhr (Ortszeit Baku) verkündet das Welterbekomitee der UNESCO auf der 43. …

Weiterlesen

26. Krüger – Kolloquium

Alexander von Humboldt und seine Wissenschaften – einer der profundesten Kenner Alexander von Humboldts, Prof. Dr. Ottmar Ette von der Universität Potsdam, wird am 08. Mai ab 18:00 Uhr in der Alten Mensa Einblicke in Humboldts Forschungsansatz geben, über Fächergrenzen hinweg zu denken und stets das große Ganze im Blick zu behalten.

Festakt und Sonderausstellung zum zehnjährigen Bestehen der terra mineralia

Das Jahr 2019 ist für die Pohl-Ströher-Mineralienstiftung besonders bedeutend. Die Stifterin Erika Pohl-Ströher wäre im Januar 2019 hundert Jahre alt geworden. Im Oktober 2008 und dann im April 2009 eröffnete die Ausstellung terra mineralia im Schloss Freudenstein und im Oktober 2012 die „Mineralogische Sammlung Deutschland“ im Krügerhaus.  Die Technische Universität in Freiberg  feierte das zehnjährige …

Weiterlesen

Annaberger Klimatage 2018

Wir laden Sie sehr herzlich zu den 11. Annaberger Klimatagen vom 16. bis 17.Mai 2018 im Haus des Gastes Erzhammer in Annaberg-Buchholz ein.Die diesjährige Veranstaltung befasst sich mit dem Schwerpunktthema “Mittelgebirge – Weißer Fleck im Klimawandel?”.Alle Informationen sowie das Tagungsprogramm finden Sie unter: 11. Annaberger Klimatage. Hier ist auch die Online-Anmeldung möglich. Am Vorabend der …

Weiterlesen

Engagement für Wissenschaft und Studium – 10 Jahre Dr. Erich-Krüger-Stiftung

Seit 2006 engagiert sich die Dr. Erich-Krüger-Stiftung für die anwendungsorientierte Forschung, fördert Großprojekte und -anlagen an der Universität und unterstützt junge Wissenschaftler sowie Studierende. Das KRÜGERHAUS setzt seit 5 Jahren über Freiberg und Sachsen hinaus mit der dort präsentierten „Mineralogischen Sammlung Deutschland“ ein bundesweites Zeichen für Stiftungsengagement. Das Medienzentrum zeichnete für Sie diese Festveranstaltung auf.

Eröffnung CHILE-HAUS-FREIBERG

Aufzeichnung des Festaktes Der Festakt im Senatssaal der TU Bergakademie Freiberg fand in Anwesenheit von Dr. Erika Krüger, Vorstandsvorsitzende der Dr. Erich-Krüger-Stiftung und Großstifterin der Universität, Patricio Pradel, Botschafter der Republik Chile, Prof. Dr. Klaus-Dieter Barbknecht, Rektor der TU Bergakademie Freiberg und weiteren Ehrengästen aus Chile. Dr. Erika Krüger ließ das CHILE-HAUS-FREIBERG mit über einer …

Weiterlesen