Kurzworkshop: “Labor ohne Präsenz durch E-Learning (un)möglich”

Decorative ImageIst Laborarbeit überhaupt online möglich? Was erfordert Präsenz und was geht auch im virtuellen Raum gut abzubilden? Dr. Andreas Albers zeigt im virtuellen Kurzworkshop “Labor ohne Präsenz durch E-Learning (un)möglich”,  wie Studierende Erfahrungen und Kompetenzen hinsichtlich der Arbeit im Labor ausbilden können, ohne im Labor präsent zu sein.

 

Datum/Zeit: 02.12.2021, 09.00-12.15 Uhr

Ort: Online in BBB

Nach Absolvieren des Workshops können die Teilnehmenden

  • Lernszenarien in Laboren bedarfsgerecht planen
  • alternative Prüfungsformen einsetzen
  • Einzel- und Gruppenarbeitsphasen bewusst einsetzen

 

Der Kurs wird veranstaltet im Rahmen von EURECA-PRO / Europäische Hochschulnetzwerke. Sie können sich über die Weiterbildungsseite der Graduierten- und Forschungsakademie zu den Kursen anmelden: https://tu-freiberg.de/grafa/labor-ohne-praesenz-durch-e-learning-unmoeglich.

Kontakt: Dr. Theresa Wand

Graduierten- und Forschungsakademie | EURECA-PRO

TU Bergakademie Freiberg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.