AG Grubenwehr

an der TU Bergakademie Freiberg

12. Februar 2023 – Patrick Reimann

Großes Erste Hilfe-Training mit Ausbilder

In Vorbereitung auf die MERD (Mine Emergency Response Development) an der Colorado School of Mines, aber auch um die allgemeinen Kenntnisse zur Ersten Hilfe innerhalb der AG Grubenwehr zu vertiefen, trafen sich am Samstag, den 11.02.2023, acht AG-Mitglieder im Barbarakeller. Über freundschaftliche Kontakte konnten wir einen ausgebildeten RettungssanitĂ€ter und Medizinstudenten gewinnen, der uns in einem achtstĂŒndigen Workshop die richtigen Vorgehensweisen in ErnstfĂ€llen nĂ€herbringen konnte. Dies umfasste bspw. die Priorisierung bei der Behandlung von mehreren Betroffenen in einem Massenereignis, aber auch deren zĂŒgige Versorgung. So standen neben herkömmlichen Druck-, Dreieckstuch- und KopfverbĂ€nden auch kompliziertere Versorgungsvarianten auf dem Plan. Ein weiterer wichtiger Bestandteil war hierbei die Behandlung von Augenverletzungen, aber auch der Umgang mit amputierten Gliedmaßen. SelbstverstĂ€ndlich wurde auch die Herz-Lungen-Wiederbelebung und andere grundlegende Techniken wie die stabile Seitenlage praktiziert. Ferner wurde die Arbeit mit Tourniquets, Spineboards und Beatmungsbeuteln geĂŒbt.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Jonas Muth fĂŒr die umfangreichen Lehreinheiten und werden das aufgefrischte und dazugewonnene Wissen mit großer Sicherheit zeitnah anzuwenden wissen!