MIBRAG mbH

Die Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG) ist ein modernes Bergbauunternehmen mit Sitz in Zeitz sĂŒdlich von Leipzig.

Die Förderung und der Verkauf von Rohbraunkohle gehören zum KerngeschĂ€ft. In den Kraftwerken Schkopau und Lippendorf wird jĂ€hrlich so viel Strom aus MIBRAG-Kohle erzeugt, dass fast sieben Millionen Haushalte fĂŒr ein Jahr mit Energie versorgt werden könnten. Mehr als 60 Prozent des FernwĂ€rmebedarfs der Stadt Leipzig kommen aus dem Kraftwerk Lippendorf.

Das Unternehmen schafft dank kontinuierlicher Investitionen und dem Einsatz modernster Technik nachhaltig wirkende wirtschaftliche, gesellschaftliche und soziale Werte. Dazu zĂ€hlen rund 2.700 ArbeitsplĂ€tze, qualifizierte Ausbildung und langfristiges regionales Wirtschaftswachstum. Insgesamt fördert MIBRAG in den Tagebauen Profen (Sachsen-Anhalt) und Vereinigtes Schleenhain (Sachsen) ĂŒber zehn Prozent der in Deutschland gewonnenen Rohbraunkohle

Quelle und weitere Informationen: https://www.mibrag.de/

Seit einer Einladung zu einem Besuch der Werkfeuerwehr der MIBRAG besteht ein engerer Kontakt zwischen der AG Grubenwehr und dem Unternehmen. Wir freuen uns sehr ĂŒber diese regionale Kooperation und das Angebot der engen Zusammenarbeit in den Bereichen von Wissenstransfer, Erste-Hilfe-Lehrgang aber auch Hilfe bei der Organisation von Praktika.