AG Grubenwehr

an der TU Bergakademie Freiberg

05. Januar 2024 – Vincent Klotzsche

Exkursion zum Endlager Konrad

Im November 2023 ging es fĂŒr einige unserer Mitglieder zum Endlager Konrad im niedersĂ€chsischen Salzgitter, um einen Einblick in das besondere Rettungskonzept der Schachtanlage Konrad 2 zu bekommen.

Am ersten der beiden Exkursionstage besichtigten wir die Seilfahrtanlage im Schacht Konrad 2. Aus SicherheitsgrĂŒnden muss bei untertĂ€gigen Arbeiten sowohl die Seilfahrtanlage Konrad 1 als auch die Seilfahrtanlage im Schacht 2 funktionsfĂ€hig sein. Zurzeit werden die alte Schachthalle sowie das FördergerĂŒst auf Schacht Konrad 2 jedoch abgerissen, wodurch eine Verlegung der Seilfahrtanlage sowie des FördergerĂŒsts in eine Tiefe von bis zu 16 Metern unter der ErdoberflĂ€che nötig geworden war. Falls die Schachtanlage 1 ausfallen sollte, dient Schacht Konrad 2 damit als Rettungsweg.

Durch die Besonderheit der untertĂ€gigen Seilfahrtanlage musste man auch das Rettungskonzept anpassen. Dieses wurde uns anschließend nĂ€her erklĂ€rt und wir konnten uns mit den zur Anwendung kommenden RettungsgerĂ€ten vertraut machen. Die dabei benutzte Rettungstrage ist fĂŒr die technische Seilrettung in Bereichen mit eingeschrĂ€nkten PlatzverhĂ€ltnissen konzipiert, was wir natĂŒrlich umgehend praktisch unter Beweis stellen konnten.

Die Nacht verbrachten wir im JugendgĂ€stehaus WolfenbĂŒttel. Am nĂ€chsten Tag erhielten wir dann noch eine Fortbildung in Erster Hilfe und konnten uns das GelĂ€nde um Schacht Konrad 1 anschauen.

Wir bedanken uns ganz besonders bei AG-Grubenwehr-GrĂŒndungsmitglied Dipl.-Ing. Jan-Ole Niet und seinen Kollegen von Redpath Deilmann fĂŒr das herzliche Miteinander sowie die tolle Organisation.