11. Oktober 2018 – Manuela Thiel Allgemein

“Auf zum IEC! Mit Energie ins Studium” an der TU Bergakademie Freiberg

Seit 1. Oktober füllen sie Hörsäle, Wohnheimzimmer, Kneipen und Straßen: die Erst-Semester sind in Freiberg angekommen.

Schon über eine Woche wird in Einführungsveranstaltungen allerhand Wissen aufgefrischt und eingetrichtert. Nach Physik, Chemie und Mathematik geht es am Abend durch die Freiberger Innenstadt. Alle wichtigen Anlaufstellen werden gezeigt und in spielerischen Aktivitäten die Gruppendynamik gestärkt.

Gestern Abend führte der Fachschaftsrat alle Erstis der Fakultät 4 auf die Reiche Zeche, um dort einen geselligen Abend zu verbringen.  Nach der Begrüßung durch Prof. Kureti wurden die vielfältigen Möglichkeiten des Instituts für Energieverfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen kurz vorgestellt. Im Anschluss gab es für alle Gegrilltes,  selbstgebrautes  Bier (…alles praktische Beispiele für Verfahrenstechnik) und allerhand Gespräche.

Das IEC wünscht allen Studienanfängern einen guten Start und viel Erfolg!

Die Fakultät 4 führt die Studiengänge Verfahrenstechnik; Glas-Keramik–Baustofftechnik; Maschinenbau;Wärmetechnik und Thermodynamik; Maschinenelemente,Konstruktion und Fertigung; Mechanik und Fluiddynamik; Automatisierungs- und Elektrotechnik sowie Aufbereitungsmaschinen zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.